Am Sonntag, den 21. Juni 2015 wird am Ende des Tags der Offenen Tür im Rahmen des zehnjärigen Jubiläums der Biathlonanlage ein Jedermannbiathlon veranstaltet. Bei diesem Biathlon-Sprint kann jeder einmal in die Welt des Biathlons hineinschnuppern und es selbst mal erleben, wie sich die Stars bei einem Wettkampf fühlen.

Falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben, so finden Sie hier weitere Informationen über das Anmeldeprozedere und den Ablauf des Wettkampfes. Es ist ausdrücklich jeder eingeladen, mitzumachen. Messen Sie sich im Biathlon mit Ihren Freunden und stellen Sie Ihre Treffgenauigkeit beim Luftgewehrschießen unter Beweis.

Dieser Wettkampf ging mit 67 Teilnehmern am Sonntag über die Bühne. Die Ergebnisse finden Sie im Anhang zum Download. 

 

Hier finden Sie einige Informationen zum Jedermann-Wettkampf. Bitte lesen Sie sich diese gut durch.

Austragungsort: Pisten Bully Biathlonzentrum Dornstadt-Ulm
Disziplin: Biathlon Einzel-Kurz-Sprint (Crosslauf)

Klasseneinteilung:

Lasergewehr:

Jahrgang Strecken  
Laserklasse I, m/w 2007 / 2008 3x 330 m LL, aufgelegt
Laserklasse II, m/w 2005 / 2006 3x 330 m LL, aufgelegt
       
Luftgewehr:      
Schüler 12 / 13, m/w 2003 / 2004 3x 750 m LL, aufgelegt
Schüler 14 / 15, m/w 2001 / 2002 3x 750 m LL, aufgelegt
Jugend 16 / 17, m/w 1999 / 2000 3x 750 m LL, aufgelegt
Offen 18 / 99, m/w 1900 / 1998 3x 750 m LL, aufgelegt
     

Allgemeine Wettkampfbedingungen:

  • Startabstand sind 30 Sekunden
  • Keine Strafrunde, für jeden Schießfehler gibt es 15 Strafsekunden.
  • Bei jedem Schießen müssen fünf Schuss gezielt abgegeben werden.
  • Es darf nur mit gestellten Gewehren geschossen werden.
  • LL, aufgelegt bedeutet: Es wird zweimal liegend geschossen. Dabei darf das Gewehr auf einen Holzbock aufgelegt werden.

Mannschaftswettkampf:

  • Eine Mannschaft besteht aus drei Personen.
  • Staffeln bestehen aus reinen Laser- oder reinen Luftgewehrschützen.
  • Einer Luftgewehrstaffel muss mindestens ein/e Schüler/in angehören.
  • Bei der Anmeldung wird die Mannschaft definiert.
  • Für die Wertung werden die Zeiten aus dem Sprint der 3 Personen addiert.

Anmeldungen:

Hier auf der Webseite

Meldeschluss: 14.06.2015

Startgeld:

Einzelwettkampf: Pro Starter 10,00 €

Mannschaft: 3 Personen 20,00 €

Nachmeldung: (am Wettkampftag von 10:00 bis 15:00 Uhr) Einzelwettkampf: Pro Starter 15,00 € Mannschaft: 3 Personen 30,00 € Hinterlegungsgebühr für Startnummer: 10,00 €.

Überweisen an:

Deutsche Kreditbank AG (DKB)

Kto: 1017234236

BLZ: 120 300 00

IBAN: DE08 1203 0000 1017 2342 36

BIC: BYLADEM1001

Haftung: Die Skiabteilung des DAV e.V. Sektion Ulm lehnt ausdrücklich jede Haftung für Unfälle und Schäden gegenüber Jedermann ab. Auf die Versicherungspflicht des Einzelnen wird eindringlichst hingewiesen.

Startnummernauslosung/

Startnummerbekanntgabe

Samstag den 20 Juni 2015 ab 18:00 Uhr auf folgender Internetadresse: www.biathlon-foerderverein.de

Startnummernausgabe:

Sonntag den, 21 Juni 2015 ab 13:00 Uhr, auf der Biathlonanlage in Dornstadt im Rahmen des „Tage der offenen Tür“. Mit der Startkarte sind 5 Schuß kostenlos
Probeschießen: Sonntag den 21 Juni von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, auf der Biathlonanlage in Dornstadt.

Startzeit:

ab 17:00 Uhr nach Startliste

Siegerehrung:

Ca. 45 Minuten nach Wettkampfende

Organisation:

Skiabteilung des DAV Sektion Ulm
Wettkampfleiter: Jonas Pfeil, Manfred Schweiger
   

Wetterklausel:

Ergebnisse:

Der Wettkampf findet bei jedem Wetter statt. Die Ergebnisse werden am Abend nach dem Wettkampf auf der Internetseite veröffentlicht

www.biathlon-foerderverein.de


Top

© Biathlon Förderverein Dornstadt e.V. 2020